Information: Aktuelle Corona-Regelungen

Seit dem 10. Juli 2021 gilt die neue Corona-Schutzverordnung in der Fassung vom 24. Juni 2021. 

Erfreulicherweise ermöglicht diese unter Einhaltung bestimmter Regelungen eine Nutzung des Sportplatzes und lässt Mannschaftstraining unter bestimmen Voraussetzungen zu. 

Die genauen Bestimmungen richten sich jedoch nach der 7-Tage-Inzidenz im Kreis Kleve. Wir haben die Vorschriften in einer Tabelle zusammengefasst:

Übersicht Regelungen nach Inzidenz*
InzidenzstufeAllgemeine KontaktbeschränkungenBestimmungen SportGemeinschaftsräume
Stufe 0:
Inzidenz unter 10
Ohne Test: Es gelten die Masken- und Abstandsregelungen und Personenbeschränkungen aus Stufe 1

Mit Test: Masken- und Abstandsregelungen sowie Personenbeschränkungen entfallen.

Hinweis: Gilt diese Inzidenzstufe für ganz NRW kann auf Negativtestnachweise verzichtet werden
Im Freien und Innern:
Kontaktfreier und Kontaktsport ohne Einschränkungen zulässig.
Die Gemeinschaftsräume und Duschen können - nach Möglichkeit unter Einhaltung des Mindestabstands - genutzt werden.
Stufe 1:
Inzidenz zwischen 10 und 35
(Aktuelle Situation)
Ohne Test: Treffen beliebig vieler Personen aus insgesamt 5 Haushalten;

Mit Test: Treffen von max. 100 Personen aus beliebig vielen Haushalten erlaubt;

Hinweis: Gilt diese Inzidenzstufe für ganz NRW kann auf Negativtestnachweise verzichtet werden
Im Freien und Innern:
Kontaktfreier Sport ohne Personenbegrenzung möglich;
Kontaktsport mit bis zu 100 Personen mit Negativtestnachweis und sichergestellter einfacher Rückverfolgbarkeit
Die Gemeinschaftsräume und Duschen können - nach Möglichkeit unter Einhaltung des Mindestabstands - genutzt werden.
Stufe 2:
Inzidenz zwischen 35 und 50
Ohne Test: Treffen beliebig vieler Personen aus insgesamt 3 Haushalten;

Mit Test (max. 48 h alt): Treffen von max. 10 Personen aus beliebig vielen Haushalten erlaubt;
Im Freien:
Kontaktfreier Sport ohne Personenbegrenzung möglich;
Kontaktsport mit max. 25 Personen zulässig - jedoch mit Negativtest und Rückverfolgbarkeit

Im Innern:
Kontaktfreier Sport mit Einhaltung des Mindestabstand erlaubt;
Kontaktsport mit max. 12 Personen
Die Gemeinschaftsräume und Duschen können unter Einhaltung des Mindestabstands genutzt werden.
Stufe 3:
Inzidenz über 50
Mit und ohne Test: Treffen beliebig vieler Personen aus insgesamt 2 HaushaltenIm Freien:
Kontaktsport unterliegt den Kontaktbeschränkungen;
Bis 18 Jahre:
Kontaktsport in Gruppen bis max. 25 Personen + 2 Betreuende
(Betrifft Jugendabteilung)
Über 18:
Ausschließlich kontaktfreier Sport in Gruppen von max. 25 Personen

Im Innern:
Sport im Innern ist unzulässig
Die Nutzung der Gemeinschaftsräume und Duschen ist unzulässig.

*Bitte beachten Sie: diese kurzen Hinweise: Das Testergebnis darf nicht älter als 48h sein. Geimpfte und Genesene werden nicht mitgezählt und dürfen auch aus anderen Hausständen kommen.

 

Die oben dargestellten Bestimmungen aus der Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2, §14, in der Fassung vom 24. Juni 2021, die ab dem 10. Juli gilt, sind Grundlage für die genannten Nutzungsregeln der Sportanlage an der Bruchstraße und der Tennisanlage an der Hauptstraße.

Weitere Informationen über die Corona-Schutzmaßnahmen in Nordrhein-Westfalen finden Sie auch auf der hier verlinkten Seite der Landesregierung.